Humane Bio-Materialien

Entdecken Sie unsere Vielfalt an humanen Bio-Materialien. Wählen Sie aus über 100.000 individuellen Serumproben und finden Sie das passende Panel oder Kollektiv für Ihren Assay oder Ihr Entwicklungsprojekt. Erkunden Sie unseren Bestand Matrix-, Diagnose- oder Parameter-bezogen und wählen Sie aus einer Vielzahl definierter Produkte, wie z.B. Kontrollen oder Poole von der µl-Probe bis zum Tonnen-Maßstab. 

Blutprodukte

Gewebe und besondere humane Bio-Materialien

Kontrollen, Poole & Standards

Gefroren, frisch oder lyophilisiert, kleinvolumige Panel, Bulks oder extragroße Poole - unsere Blutprodukte erhalten Sie nicht nur in allen denkbaren Konfektionierungen, sondern auch immer in höchster Qualität und mit umfangreicher Dokumentation. Finden Sie Ihr bevorzugtes Produkt im Bereich der Normal- oder Indikations-Materialien und wählen Sie aus vielen präanalytischen Möglichkeiten und Matrices. 
Smarte Matrices, wie z.B. Speichel oder Tränenflüssigkeit, Rohstoffe zur Weiterverarbeitung wie z.B. Gewebe oder Extrakte und anwendungsspezifische Matrices wie Urin, Liquor oder Stuhl stellen wir Ihnen professionell und routiniert zur Verfügung. Darüber hinaus reicht unsere Palette an Besonderheiten vom gereinigten Protein bis zum fertigen Assay - wir spiegeln mit Begeisterung Ihren individuellen Bedarf.
Definierte und standardisierte Produkte als Ausgangsmaterial Ihrer individuellen Produkte oder bereits als fertige interne oder externe Kontrollen - hier finden Sie Standardmaterialien für alle Stufen der Entwicklung und Vermarktung in der in-vitro Diagnostik. Höchste Qualitätsstandards machen unsere Produkte verlässlich und geben Ihnen mit und ohne CE-Zertifizierung die nötige Sicherheit.
Qualifizierungsmaßnahme:

Wachsende Organisation; Anpassung der Qualifikationen an neue Marktanforderungen, Projekt- und Produktionsfelder

Um das Ziel des Bestehens der invent auf dem internationalen Markt zu erreichen, wurden Qualifizierungen für bestehende als auch für neue Mitarbeiter wie folgt durchgeführt:

  • Schulung im Online-Marketing,
  • Vertragsrecht und
  • in betriebswirtschaftlichen Grundlagen für Führungskräfte mit naturwissenschaftlichem Hintergrund.

Neue Mitarbeiter erwarben Kompetenzen auf den Gebieten

  • Datenschutz,
  • Medizinprodukte-Beratung,
  • Interne Auditierung,
  • Leistungsbewertung von In-Vitro-Diagnostika sowie
  • Projektmanagement.

Im Bereich Produktion wurden für die Digitalisierung Kenntnisse in Makroprogrammierung erworben.

Die Maßnahme wurde durch den Europäischen Sozialfond und das Land Brandenburg im Zeitraum 2019 – 2021 gefördert.