Produkte

Voriger
Nächster

Die in.vent Diagnostica GmbH ist europaweit führend in der zielgerichteten Bereitstellung von humanem Bio-Material. Wir garantieren eine exzellente Qualität und eine ethisch einwandfreie Durchführung unserer Leistungen in der Gewinnung, Verarbeitung und Bereitstellung von humanen Bio-Materialien. Unsere Produkte werden unter anderem für die Diagnostikindustrie bereitgestellt und im gesamt Prozess der Wertschöpfungskette verwendet.

Unsere KOmpetenzen liegen in den Bereichen:

Produktinformationen

Humane Bio-Materialien

Entdecken Sie unsere Vielfalt an humanen Bio-Materialien, wählen Sie aus über 100.000 individuellen Serumproben, finden Sie das passende Panel oder Kollektiv für Ihren Assay oder Ihr Entwicklungsprojekt. Erkunden Sie unseren Bestand Matrix-, Diagnose- oder Parameter-bezogen und wählen Sie aus einer Vielzahl definierter Produkte, wie z.B. Kontrollen oder Poole von der µl-Probe bis zum Tonnen-Maßstab.

Blutplasma

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, auch individuelle Anfragen hinsichtlich Matrix, Volumen und Parameter an uns zu schicken. Dazu steht Ihnen unser Inquiry Form zur Verfügung.

Services

Profitieren Sie von unseren verlässlichen Services auf allen Ebenen der Wertschöpfungskette. Lassen Sie sich von unseren kompetenten Mitarbeitern beraten, beginnen oder finalisieren Sie mit uns Ihr Entwicklungsprojekt und finden Sie Problemlöser und Lösungen für nahezu alle Belange. Von der Probenlogistik bis zur Konfektionierung, von der Assayentwicklung bis zur Studienbegleitung – testen Sie unsere Expertise für Ihre individuellen Fragestellungen.

Die in.vent Diagnostica GmbH arbeitet nach den Standards der ISO 9001 und der ISO 13485 und gewährt damit höchste Sicherheit und Qualität passend zu Ihren Produkten und regulierten Geschäftsfeldern.

Qualifizierungsmaßnahme:

Wachsende Organisation; Anpassung der Qualifikationen an neue Marktanforderungen, Projekt- und Produktionsfelder

Um das Ziel des Bestehens der invent auf dem internationalen Markt zu erreichen, wurden Qualifizierungen für bestehende als auch für neue Mitarbeiter wie folgt durchgeführt:

  • Schulung im Online-Marketing,
  • Vertragsrecht und
  • in betriebswirtschaftlichen Grundlagen für Führungskräfte mit naturwissenschaftlichem Hintergrund.

Neue Mitarbeiter erwarben Kompetenzen auf den Gebieten

  • Datenschutz,
  • Medizinprodukte-Beratung,
  • Interne Auditierung,
  • Leistungsbewertung von In-Vitro-Diagnostika sowie
  • Projektmanagement.

Im Bereich Produktion wurden für die Digitalisierung Kenntnisse in Makroprogrammierung erworben.

Die Maßnahme wurde durch den Europäischen Sozialfond und das Land Brandenburg im Zeitraum 2019 – 2021 gefördert.